Ich war einmal ein Fahrradschlauch, Fischernetz, Schallplatte, Skateboard....Upcycling als Philosophie

Ich sehe Müll mit anderen Auge, ich trage die Upcycling-Brille. Was nicht mehr gebraucht wird, ist Material, bei dem ich überlege, ob ich es irgendwie verarbeiten kann.
Weil ich Herausforderungen mag , spielen bei meinen Upcycling-Produkten alte Fahrradschläuche, Fischernetze, Schallplatten, Skateboards und Segeltau die entscheidende Rolle.
Ich bin selbst immer wieder überrascht, welche Möglichkeiten im Fahrradschlauch, Fischernetz, Schallplatte, Skateboard und Segeltau stecken
, besonders in Kombination mit anderen „Wertstoffen“.
 
Man muss dafür kein Designer sein, sondern braucht nur ein bisschen Phantasie. Meine Ideen entstehen im Kopf. Erst wenn ich ein ziemlich genaues Bild und Vorstellung von einer Sache habe, wird die Idee umgesetzt.

Am Anfang steht fast immer das Material, von dessen Möglichkeiten ich mich leiten lasse. Upcycling ist meine Philosophie

Vorher                                       Nachher


Fahrradschlauch-vorher pfeil-rechts Fahrradschlauch-nachher

fischernetz-vorher pfeil-rechts fischernetz-nachher

Schallplatte-vorher pfeil-rechts Schallplatte-nachher

Skateboard-vorher pfeil-rechts Skateboard-nachher

Segeltau-vorher pfeil-rechts Segeltau-nachher